Samstag, 14. Oktober 2017

Entscheidung treffen für 14 : 10



Stehst du genau in diesem Moment davor eine ENT-SCHEIDUNG zu treffen?

Ist in dir ein INNERER KAMPF entstanden, WO-FÜR und WO-GEGEN du dich entscheiden sollst?

Wenn JA dann ist es wichtig, das du DIR SELBST diese 7 Punkte im Vorfeld ehrlich beantworten solltest:


  1. Hast du dir den Begriff - ENT-SCHEIDUNG schon mal genauer betrachtet? In diesem Begriff steckt die Tatsache, das du dich von Etwas befreien sollst, du in gewisser Art und Weise eine SCHEIDUNG/TRENNUNG vollziehen sollst. Es steckt jedoch genauso die Tatsache darin, das es auch Etwas ENT-GÜLTIGES ist. 
  2. Bist du dir DEINER Wertigkeit bewusst? Dein Selbst-Wert-Gefühl spielt dabei eine wesentliche Rolle, da du genau mit diesem Gefühl für DICH stimmige Schritte unternehmen kannst, Die dich genau zu dem Ergebnis führen, das DU FÜR DICH wünscht. 
  3. Nimmst du dir auch genügend Zeit für die Wahl deiner ENT-SCHEIDUNG, damit du auch jederzeit "gedanklich" korrigieren kannst, wenn deine Gefühle dir Signale senden und dich damit hinweisen, das sich noch Einiges UN-STIMMIG anfühlt?
  4. Ist es dir möglich, zum Gegenwärtigen Zeitpunkt klare Gedanken zu fassen, unbeeinflusst von verletzten Gefühlen?
  5. Bist du in einem Zustand der UN-SICHERHEIT und wirst du von einer anderen Person beeinflusst?
  6. Erkennst du in der gegenwärtigen Situation eine Ähnlichkeit mit einer Situation aus der Vergangenheit - DEINER Vergangenheit oder der Vergangenheit einer anderen Person?
  7. Stehst du zum wiederholten Male vor dieser ENT-SCHEIDUNG?
Beantworte dir diese 7 Fragen wirklich ehrlich, lass dir auch Zeit dabei und korrigiere, sobald dein "Gefühls-Barometer" sinkt, denn genau damit MELDET sich dein INNERER KRISTALL - DEINE INNERE STIMME - DEINE INTUITION, Die dich darauf hinweisen möchte, das du für diesen Schritt noch nicht bereit bist. 

Natürlich sind wir oft aufgefordert, rasche Entscheidungen zu treffen, damit "Irgendwas" weiter geht, doch diese Entscheidungen beinhalten einen sehr hohen Stellenwert im Lernbereich des Lebens und oft ist es erst im Nachhinein erkennbar, das wir "aus dem Bauch heraus ent-schieden haben", um eine neue Lektion darin zu erkennen und Erfahrungen zu sammeln. 

Wir treffen täglich Entscheidungen für Deren Auswirkungen wir verantwortlich sind, doch die wichtigste Entscheidung in deinem Leben ist: DIE ENT-SCHEIDUNG FÜR DICH SELBST!

Trenne dich von Gedanken, Die DICH unglücklich machen, von Menschen Die von Dir er-warten, das du funktionieren sollst, gleich einem Roboter, dessen Programm auf Abruf gespeichert wurde. 

DU triffst immer die ENT-SCHEIDUNG FÜR DICH SELBST - sowie du EIN- und AUS- atmest, um DEINEN Körper am Leben zu erhalten, sobald du diese Atmung bewusst unterbrechen würdest, trägst du die Konsequenz DEINES Handelns in Form einer OHMACHT = OHNE MACHT

Denke an diesen Vergleich, sobald du Zweifel spürst und triff DEINE Entscheidung FÜR DICH IMMER SELBST - DU HAST DIE MACHT ÜBER DEIN LEBEN!

In diesem Sinne wünsche ich dir von ganzem Herzen schöne Erkenntnisse, sowie Kraft und Mut DEINE ENT-SCHEIDUNGEN FÜR DICH zu treffen, mögen die Engel dich dabei schützen und führen auf allen Wegen!

Herzlichst 

Brigitte

PS: Wenn du Begleitung wünscht, bin ich gerne ein Stück weit an Deiner Seite :-) 



 


Kommentare:

  1. Die Ent Scheidung ist meines Verstandes nach das Aufheben der Scheidung
    Etwas scheidet dahin oder aus also kann die Entscheidung nur das entgegengesetzte bewirken.
    Für was entscheidet sich der Mensch��

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Dank für deine Anregung liebe/r Anonym,
    meinem Empfinden nach ist es wichtig WOFÜR sich der Mensch entscheidet

    AntwortenLöschen